Covid 19 – Safety first

Willkommen in unserer Mountain Lodge, hoch oben auf dem Fels, über den Dächern von Zermatt!
Wir bieten Ihnen entspannende Genussmomente in THE OMNIA – mit so wenig Einschränkungen wie möglich, aber so vielen wie nötig.

Bitte beachten Sie die neuen, ab Samstag (4. Dezember 2021) geltenden Einreise-Regelungen in der Schweiz

  • Keine Quarantäneliste, verstärkte Testpflicht: Ab Samstag, 4. Dezember 2021, werden sämtliche Länder von der Quarantäneliste gestrichen. Dafür gilt bei sämtlichen Einreisen in die Schweiz neu ein verschärftes Testregime.

  • Diese gilt auch für geimpfte und genesene Personen. Ausgenommen von der Testpflicht sind Reisende aus den Grenzregionen.

  • Neben einem PCR-Test vor der Einreise ist ein zweiter Test (PCR-Test oder Antigenschnelltest) zwischen dem vierten und dem siebten Tag nach der Einreise durchzuführen. Mit diesem Test soll sichergestellt werden, dass infizierte Personen, die sich kurz vor oder während der Reise mit dem Virus angesteckt haben, erkannt werden. Die Testkosten müssen von den Einreisenden selbst getragen werden.

  • Nicht geimpften Drittstaatsangehörigen, die aus Risikoländern oder -regionen in den Schengen-Raum einreisen wollen, wird die Einreise in die Schweiz für vorübergehende Aufenthalte ohne Erwerbstätigkeit bis zu 90 Tagen innerhalb eines Zeitraums von 180 Tagen – abgesehen von gewissen Ausnahmen – verweigert. Betroffen sind insbesondere Tourismus- und Besuchsaufenthalte.

Bitte beachten Sie die neuen, ab Montag (6. Dezember 2021) geltenden Corona-Regelungen in der Schweiz.

  • Die Übernachtung in Hotels, und somit auch im THE OMNIA, ist auch weiterhin ohne Covid-Zertifikat möglich.

  • Eine Zertifikats- sowie Maskenpflicht in Innenräumen gilt neu für sämtliche Restaurant-, Bar- und Clubbesuche. Dies bedeutet, dass jegliche Verpflegung (Frühstück, Mittag- und Abendessen) von Gästen, die über kein Zertifikat verfügen, nur über den Zimmerservice möglich ist.

  • Sollten Sie über ein negatives Testresultat, PCR-Test (max. 72 Std. alt) oder Schnelltest (max. 24 Std. alt), oder ein Impf- oder Genesungs-Zertifikat verfügen, haben Sie Zutritt zu allen öffentlichen Räumlichkeiten.

  • Auf Terrassen ist weiterhin kein Zertifikat nötig.

  • Die Zertifikats- sowie Maskenpflicht besteht auch für Eintritte in Fitness-, Wellness- und Spabereiche.

  • Möglichkeit zur Beschränkung auf 2G.

Um Sie, liebe Gäste, und unsere Mitarbeiter zu schützen, hat sich das ganze Team impfen lassen. THE OMNIA unterstützt die Entscheidungen des Bundesrats, des Bundesamts für Gesundheit und der WHO in diesen herausfordernden Zeiten voll und ganz. Wir haben Sicherheitskonzepte eingeführt, die nicht nur funktional überzeugen, sondern auch mit Stil und Raffinesse begeistern.

Wir können es kaum erwarten, Sie demnächst in Zermatt zu verwöhnen!
Herzliche Grüsse zwischenzeitlich,

Christian Eckert
Managing Director, und das gesamte OMNIA Team

Aufgrund der COVID-19-Pandemie behält sich THE OMNIA das Recht vor, das Hotel jederzeit zu schliessen und bestehende Reservationen zu stornieren. Eine Schliessung liegt im alleinigen Ermessen von THE OMNIA und kann insbesondere aufgrund der gesundheitspolitischen Lage in der Schweiz, im Kanton Wallis oder in Zermatt sowie aufgrund der wirtschaftlichen Lage erfolgen. Die Gäste haben im Falle einer solchen Schliessung keinen Anspruch auf Rückerstattung bereits geleisteter Zahlungen. Schadenersatzforderungen von Gästen gegenüber THE OMNIA sowie andere Ansprüche im Zusammenhang mit einer solchen Schliessung, werden ausdrücklich wegbedungen.

Sauber, sauberer, THE OMNIA!

Wir setzen unseren hohen Hygienestandards noch ein i-Tüpfelchen auf, denn sämtliche Zimmer & Suiten werden zusätzlich mit Kaltnebelgeräten desinfiziert.

Weil Ihre Sicherheit uns am Herzen liegt!

Maskenpflicht

Im Kanton Wallis gilt in öffentlich zugänglichen Innenräumen wie z.B. Restaurant, Lobby, Bar eine Maskenpflicht für alle ab 12 Jahren, auch wenn dort das COVID-19-Zertifikat erforderlich ist.

In Wellnesseinrichtungen sowie in Sport- und Fitnessstudios muss, ausserhalb der sportlichen Aktivität, während dem Umhergehen eine Maske getragen werden.

Die derzeit für Bergbahnen geltenden Massnahmen gelten weiterhin, das heisst Maskenpflicht in allen geschlossenen Anlagen wie Kabinen oder Bubble-Sesselliften und in Gebäuden.

Clean and Safe

Dichte Wälder, klare Seen und frische Bergluft: Die Schweiz als Reisedestination bietet nicht nur eine reine Natur sondern auch Sicherheit und ein gutes Gesundheitssystem. THE OMNIA ergreift überdies spezielle Massnahmen, um seine Gäste zu schützen und ihnen einen unvergesslichen Aufenthalt in der Schweiz zu ermöglichen.

Die Clean-and-Safe-Labels bestätigen, dass das Schutzkonzept von THE OMNIA in allen Bereichen der Hospitality den strengen Hygienerichtlinien der Verbände HotellerieSuisse, GastroSuisse sowie derer von Schweiz Tourismus entspricht.

clean-and-safe.ch

Vertrauenswürdige Sauberkeit

THE OMNIA ist mit dem international standardisierten Label «Trusted Cleanliness» zertifiziert, das von TrustYou herausgegeben wird. Die berichteten Hygiene- und Sicherheitsmassnahmen, die wir umgesetzt haben, haben die hohen Anforderungen des TrustYou-Bewertungsprozesses bestanden.

trustyou.com

Are you well?

Als vorbeugende Massnahme zur Eindämmung der weiteren Ausbreitung des Coronavirus bitten wir Sie, THE OMNIA nicht zu besuchen, wenn Sie sich in den letzten 10 Tagen nicht gesund gefühlt haben oder derzeit an Fieber, Husten oder anderen Erkältungs- oder Grippesymptomen leiden.

Sichere Anreise – Park & Ride

Wir bitten Sie, im Privatauto anzureisen – um sich, die andern Gäste und das Team von THE OMNIA zu schützen. Um Ihnen eine sicheren und erholsamen Start in die Ferien zu ermöglichen, bieten wir einen «Park & Ride Service» exklusiv für unsere Gäste an: Parkieren Sie Ihr Fahrzeug bei unserem Partner Taxi Alphubel in Täsch. Ihr persönlicher Chauffeur verlädt Ihr Gepäck in ein privates Grossraum-Taxi mit Einhaltung aller Sicherheitsstandards. Geniessen Sie die 10-minütige szenische Fahrt nach Zermatt, wo unser Portier Sie mit dem Elektromobil empfängt und in die Mountain Lodge fährt.

Den «Park & Ride Service» bezahlen Sie bequem am Abreisetag mit Ihrer Zimmerrechnung am Front Office, so dass Sie in Täsch nur noch in Ihr bereits vorgefahrenes Auto steigen und die sichere Heimreise antreten können.

Valet parking

CHF 18.00 pro 24 Stunden

Transfer

CHF 40.- pro Strecke (Pauschale für 1-5 Personen)
CHF 80.- pro Strecke (Pauschale für 6-9 Personen)

Nachtzuschlag CHF 10.- pro Strecke zwischen 20.00 Uhr und 07.00 Uhr

Safety Devices

Die Hygiene- und Sicherheitsmassnahmen werden regelmässig den neusten Empfehlungen des Bundesamtes für Gesundheit und des Kantons angepasst.

In allen öffentlichen Bereichen des Hotels steht Händedesinfektion zur Verfügung.

Masken und Handschuhe werden unseren Gästen auf Anfrage zur Verfügung gestellt.

Staff

Unsere Mitarbeitenden befolgen achtsam alle Empfehlungen und verpflichtende Massnahmen des Bundesamtes für Gesundheit. Sie desinfizieren regelmässig ihre Hände, insbesondere bei der Bedienung von neuen Gästen.

Wellness & Spa

Bitte beachten Sie die neuen, ab Montag (6. Dezember 2021) geltenden Corona-Regelungen in der Schweiz.

Der Wellnessbereich und die zwei Behandlungsräume werden regelmässig gereinigt und desinfiziert.

Mitarbeitende, die länger als 15 Minuten und näher als 2 Meter mit Gästen in Kontakt sind (Spa-Therapeuten), tragen Schutzmasken. Ebenso sind die Gäste gebeten, währen der Behandlung eine Maske zu tragen.

Bäder sind von 7 – 21 Uhr geöffnet

Saunen von 16 Uhr bis 21 Uhr

Treatments können von 10 – 20 Uhr gebucht werden

Fitness

Bitte beachten Sie die neuen, ab Montag (6. Dezember 2021) geltenden Corona-Regelungen in der Schweiz.

Wir sorgen für genügend Abstand: Fitnessbereich 24 Stunden offen / Nur mit Vorreservation

Wir bitten Sie, sich an der Rezeption zu melden, um das Fitness exklusiv für Sie zu reservieren.
Max 1 Stunde pro Zimmer (Familien ausgenommen und nach Verfügbarkeit sind mehrere Termine am Tag möglich)

Raum und Geräte werden regelmässig gereinigt und desinfiziert.

Den Gästen mit Suiten stellen wir auf Wunsch Trainingsutensilien für private In-Room-Trainings bereit.

Rooms

Wir verstärken die Reinigungs- und Desinfektionsprozesse mit besonderer Beachtung der Elemente, die oft berührt werden.

Das Housekeeping-Team trägt während der gesamten Arbeitszeit Handschuhe.

Da die Zimmer und Suiten nur durch frische Bergluft belüftet werden, stellt sich die Problematik von Virenübertragung durch Air Conditioning nicht.

Jetzt buchen
yoyoyoy;